EINDEUTIGE HINWEISE AUF EINEN INFARKT.

DIE GEFAHR RICHTIG EINSCHĂ„TZEN.

Herz- und Kreislauferkrankungen sind die Todesursache Nr. 1 in Deutschland. Jährlich erleiden ca. 400.000 Deutsche ein Akutes Koronarsyndrom, eine lebensbedrohliche Durchblutungsstörung der Herzkranzgefäße. Der akute Herzinfarkt ist häufig das erste Erscheinungsbild einer Koronaren Herzerkrankung und verläuft ohne schnelle professionelle Hilfe in einem Drittel aller Fälle tödlich. Neben der optimalen Diagnostik und Therapie – wie sie in unserer Chest-Pain-Unit stattfindet – ist deshalb das Erkennen von Herzinfarktsymptomen durch den Patienten selbst von entscheidender Bedeutung.

Zum Vergrößern bitte anklicken:

Quelle: Deutsche Herzstiftung