IN SEKUNDEN AUSKUNFT FĂśR DAS GANZE LEBEN

Cardio CT – KORONARVERÄNDERUNG SCHON IM FRÜHSTADIUM ERKENNEN

Veränderungen der Herzkrankgefäße und kritische Engstellen werden mit den herkömmlichen Untersuchungsmethoden oft zu spät erkannt. Mit Hilfe eines 256-Schichten-Spiral-CTs ist es nun möglich, ultraschnell (meist in nur 0,25 sek.) und äußerst strahlungsarm eine CT-Untersuchung des Herzens durchzuführen.

//// Kritische Stenose im Cardio-CT (a+b) und exakte Ăśbereinstimmung im Herzkatheter (c)

Bild_Cardio-CT

Damit bieten wir eine diagnostische Methode an, die deutlich schonender und strahlungsärmer als eine Herzkatheter-Untersuchung ist. Neben der Diagnostik von gefährlichen Engstellen können mittels eines Cardio-CTs auch früheste Formen arteriosklerotischer Veränderungen aufgedeckt und einer präventiven Therapie zugeführt werden.

Wir führen die Cardio-CT-Untersuchung  in enger Kooperation  mit unseren radiologischen Kollegen im Alice-Hospital (Cardiodiagnostik Darmstadt) durch.

www.cardiodiagnostik-darmstadt.de/unsere-untersuchungen